LISA Carsharing operated by fahrvergnügen.at

LISA ist das neue innovative Projekt in den 11 Weinviertler Gemeinden des Mobility.Lab NÖ. Das Ziel: Mehr Mobilität für den ländlichen Raum.

Jetzt Anmelden

Im Zuge des Mobility Lab Niederösterreich sollen an 4 Stationen E-Carsharing Autos durch das Land Niederösterreich zur Verfügung gestellt werden. Die E-Carsharing Autos, welche in den Gemeinden Bad Pirawarth, Großengersdorf, Matzen-Raggendorf, Pillichsdorf, stationiert und von fahrvergnügen.at zur Verfügung gestellt werden, sind hier ein Teil der Angebote, welche im Rahmen von LISA an den Mobilitätsknoten der Gemeinden das Angebot des Linienverkehrs erweitern und damit zusätzliche Mobilitätslösungen in der Region anbieten. Das Ziel des Mobility Labs ist zu erproben, wie durch verschiedene flexible und alternative Mobilitätsangebote in Kombination mit Linienangeboten der Zugang zu öffentlichen Verkehrsmitteln so attraktiv und einfach gestaltet werden kann, dass das Zweitauto eingespart werden kann.


Anmeldungen sowie weitere Informationen können jederzeit unter office@fvgn.at angefordert bzw. Details zum Projekt unter www.lisamachtmobil.at nachgelesen werden.

 

 

Buchungskalender

Folge fahrvergnügen.at auf Facebook!